Gast Caravaning Wohnwagen Kauf & Verleih

Camper

A B C D E F G H K L M N P R S T V W Z

Ein Camper wird auf Deutsch auch einfach Wohnkabine genannt. Dabei handelt es sich um eine praktische, jedoch platztechnisch recht begrenzte Alternative zu einem Wohnmobil. Bei einem Camper handelt es sich um einen meist abnehmbaren Aufbau, der auf kleinen, jedoch stark motorisierten Fahrzeugen, wie beispielsweise Pickups montiert werden kann. Dies ermöglicht es bei geringeren Ansprüchen an den Komfort auch mit begrenzteren Möglichkeiten einen Wochenendausflug oder einen Urlaub mit eigenem Schlafplatz zu machen. Camper werden in zwei Kategorien unterteilt, nämlich Hardwall-Camper und Folding-Camper. Dabei sind Hardwall-Camper mit einem starren Rahmen ausgestattet und bieten mehr Platz und Komfort. Ein Nachteil ist jedoch der sehr hohe Schwerpunkt, der das Fahrverhalten stark negativ beeinflusst und Pick-Ups mit Allrad-Antrieb als Geländefahrzeug untauglich werden lässt. Folding-Camper haben keinen starren Rahmen, sondern ein bewegliches Dach und Wände aus Planen. Der Vorteil ist, dass der Schwerpunkt deutlich nach unten verlagert wird und sich das Fahrverhalten verbessert. Trotz der geringen Größe eines Campers beinhaltet er alle wichtigen Ausstattungsmerkmale, die auch in einem Wohnmobil zu finden sind. Lediglich die Größe ist angepasst. So bietet ein Camper 2 oder 3 Schlafplätze, eine Kochgelegenheit, ein Kühlschrank, eine Spüle, einen Frischwassertank eine Heizung und eine Toilette. In geräumigen Modellen befindet sich sogar eine Dusche.

Kennen Sie schon unseren Fahrzeuge Bereich: