Gast Caravaning Wohnwagen Kauf & Verleih

Nackenkissen

A B C D E F G H K L M N P R S T V W Z

Trotz aller Kompromisse, die man beim Reisen und Wohnen in einem Wohnmobil eingehen muss, ist vor allem ein gesunder Schlaf unverzichtbar, damit die Reise zum Vergnügen wird, anstatt zu einer Qual. Die Hersteller sind in der Regel darum bemüht zumindest darum bemüht möglichst geräumige und bequeme Betten zu konstruieren. Doch kann ein standardisiertes und für die Massenproduktion konzipiertes Bett nicht den Schlafkomfort bieten, den jeder Mensch benötigt. Da jeder anders ist, sind die Ansprüche und körperlichen Gegebenheiten sehr verschieden und ihnen muss durch angepasste und individuelle Extras genügt werden. Es besteht zwar die Möglichkeit eine, speziell auf die Individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, Matratze anzuschaffen, jedoch ist dies nicht immer notwendig oder sinnvoll. Besonders bei einem gemieteten Wohnmobil ist das keine praktikable Lösung. Statt dessen besteht die Möglichkeit eine gesunde Schlafposition zu erreichen, indem man einzelne Abschnitte der Wirbelsäule besonders stützt. Der menschlichen Anatomie sowie der Schlafposition entsprechend, sind hier die Bereiche der Lenden- und der Halswirbelsäule besonders wichtig. Diese sind relativ stark gewölbt und, ohne eine angemessene Stütze, anfällig für eine krumme, ungesunde und letztlich schmerzhafte Haltung. Um dieses Problem ohne eine teure Matratze zu vermeiden gibt es Nackenkissen. Diese sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und stützen die Wirbelsäule beim Schlafen.

Kennen Sie schon unseren Fahrzeuge Bereich: