Gast Caravaning Wohnwagen Kauf & Verleih

Motorhome

A B C D E F G H K L M N P R S T V W Z

Auch wenn der Urlaub und die Reise mit dem eigenen Wohnmobil für viele ein Lebenstraum ist, möchte man manchmal mehr von der Welt sehen, als man mit dem eigenen Wohnmobil erreichen kann. Wer trotzdem nicht auf die Möglichkeit verzichten will ein fremdes, weit entferntes Land mit einem Wohnmobil zu bereisen, für den gibt es die Möglichkeit ein Wohnmobil zu mieten. Selbstverständlich muss man dem Vermieter klar machen können, was man möchte und sich in der üblichen Landessprache oder zumindest auf Englisch verständigen können. Da Englisch eine weit verbreitete Sprache ist, haben sich auch hier regional einige unterschiedliche Begriffe eingebürgert. Wenn man ein Wohnmobil mieten möchte, kommt es ebenfalls darauf an, welches Land das geplante Reiseziel ist. Während in Australien sich der Begriff Campervan etabliert hat, wird das Wohnmobil in Großbritannien, jedoch besonders in den USA und Kanada als Motorhome, also als Motor-Heim bezeichnet. Alternativen zum Wohnmobil sind der Wohnwagen bzw. Caravan, der im Englischen als Travel Trailer bezeichnet wird. Für die Wohnkabine, bzw. den Camper gibt es im Englischen die Begriffe Camper Shell, Demountable Camper, Canopy, Topper, Cap, Bed Cap, Box Cap, Shell und Truck-Camper. Motorhome und Truck-Camper unterscheiden sich außerdem darin, ob der Wohnraum mit der Fahrerkabine verbunden ist.

Kennen Sie schon unseren Fahrzeuge Bereich: