Gast Caravaning Wohnwagen Kauf & Verleih

Grey Water

A B C D E F G H K L M N P R S T V W Z

Das Grey Water ist, genauso wie das Black Water, ein Teil des Abwassers im Wohnmobil. Es handelt sich um das weniger belastete Schmutzwasser, welches aus allen Abflüssen, wie der Spüle, des Waschbeckens und der Dusche stammt. Besonders das Abwasser aus der Dusche führt dazu, dass das Grey Water den Großteil des Abwassers im Wohnmobil ausmacht. Da es vergleichsweise wenig belastet ist, wird es in einem separaten Abwassertank, vom Black Water getrennt, aufgefangen. Beim Dumpen, also der Abwasserentleerung kommt dem Grey Water eine besondere Aufgabe zu. Da die Abwassertanks für das Black Water und das Grey Water mit einander verbunden sind, wird zunächst das stark verschmutzte Black Water abgelassen. Die große Menge an gesammeltem Grey Water wird erst danach abgelassen, wodurch der Black Water Tank durchgespült wird und zukünftige Reinigungsarbeiten sowohl hinaus gezögert als auch durch weniger Schmutzablagerungen vereinfacht werden. Die Größe der Tanks ist für längere Strecken der limitierende Faktor, weshalb es sinnvoll sein kann den Grey Water Tank gegen einen größeren auszutauschen, vor allem wenn viel Wert auf ausgiebiges duschen gelegt wird. Für die Entsorgung des Grey Water sollte ein Dumpstation aufgesucht werden, da diese auf die Abwasserentsorgung aus Wohnmobilen ausgelegt sind und eine bequeme und umweltfreundliche Abwasserentsorgung ermöglichen.

Kennen Sie schon unseren Fahrzeuge Bereich: