Gast Caravaning Wohnwagen Kauf & Verleih

Dusche

A B C D E F G H K L M N P R S T V W Z

In großen Wohnmobilen ist oft eine Dusche ein wichtiger und gleichsam komfortabler Bestandteil der Innenausstattung. Sie bietet nicht ganz den Komfort einer Dusche zuhause, jedoch ist sie durchaus eine brauchbare Alternative. Dabei ist jedoch wichtig, dass die Dusche gut konstruiert und dem Wohnmobil angemessen ist. Bei schlechtem Design kommt es, leider nicht allzu selten, vor, dass Feuchtigkeit aus der Dusche in die Wand des Wohnmobils dringt und allmälich einen Wasserschaden verursacht. Auch die erhöhte Luftfeuchtigkeit kann bei schlechter Lüftung problematisch sein und sich negativ auf die Lebensdauer von Dichtungen auswirken. Deshalb ist es wichtig entweder beim Duschen möglichst gut zu Lüften oder, was noch besser ist, einen leistungsstarken Dachlüfter einzusetzen. In jedem Fall ist es wichtig den hohen Wasserverbrauch einer Dusche im Wohnmobil zu berücksichtigen um keine böse Überraschung mit einem leeren Frischwassertank, einem vollen Abwassertank und keiner Möglichkeit dies zu ändern zu erleben. Es kann durchaus sinnvoll sein den Wasserverbrauch anfangs genau zu beobachten um auf längeren Reisen diesen genauer einschätzen zu können. Wie die Dusche gestaltet ist, hängt vom Hersteller und beim Neukauf von den eigenen Vorlieben ab. Es kann sich sowohl um eine kleine Duschecke, eine abtrennbare Duschkabine oder einen zusammenhängenden Waschraum handeln, der komplett geflutet wird.

Kennen Sie schon unseren Fahrzeuge Bereich: