Gast Caravaning Wohnwagen Kauf & Verleih

Modelle

Wohnwagen

Die Einsteigerklasse bei den Caravans von Dethleffs stellt die Reihe Campy dar. Klein, gemütlich und sehr leicht. Perfekt für das Nächtigen an abgelegenen Plätzen mit wenig Stellplatz.

Der New Line ist ein sehr beliebter Caravan durch die schicke Kombination aus Komfort, Geräumigkeit und platzsparendem, zweckmäßigen Design. Die eckige Form sorgt im Inneren für mehr Stauraum.

Tourist bildet eine Klasse, die speziell für längere Reisen auf schmalen Straßen entwickelt wurde. Viel Platz und Komfort in einem relativ schmalen Caravan zeichnen diese Fahrzeuganhänger aus.

AeroStyle bezeichnet eine aerodynamisch designte Wohnwagenklasse, die Geschwindigkeit und Wendigkeit ausdrückt. Das Design geht hierbei auf Kosten des Stauraums im Inneren.

Die nJoy-Modelle von Sunlight stellen eine echte Konkurrenz zu den vergleichbaren Modellen von Dethleffs dar. Schickes Design, simple Funktionalität. – Das zeichnet Sunlight Caravans aus.

Caravan ist auch ein eigenes Wohnwagen-Modell der Firma Sunlight. Charakteristisch hierfür ist der vergleichbar große Küchen-bereich. Helles Holz sorgt für genug Licht, auch bei schwacher Beleuchtung.

Camper sagt bereits im Namen, für welche Tätigkeiten dieser Caravan ausgelegt ist: Das Campen. In freier Wildbahn stellt dieses Modell einen Rückzugsort für abenteuerlustige Menschen dar.

Komfort zeigt wieder einmal, dass Dethleffs sein Werk beherrscht: Perfektion! Klare Linien und ein gut strukturiertes Innendesign geben hier den Ton an. Und das zum fairen Preis!

Reisemobile

 

Die Premium Liner sind die Oberklasse unter den Caravans. Luxus und Geräumig- keit wird hier groß geschrieben. 3 Modelle mit unterschiedlichen Betten stehen zur Auswahl: I 9910, I 9940 und I 9950.

Die beliebte Magic Edition ist eines der atemberaudensten Modelle von Dethleffs. Viel Leistung und gute Mobilität zeichnen das luxuriöse Reisemobil aus.

Die GLOBETROTTER XLi Serie ist ein Stern unter den Reisemobilen. Großzügiger Raum im Bad und im Schlafbereich sind typisch f%uuml;r diese Fahrzeugklasse. Der große Bruder ist Größe XXL.

Die GLOBETROTTER XXL Serie ist ein Highlight unter den Caravans. Es stehen 4 Modelle zur Auswahl: I 9000-2, I 9800-2, A 9000-2 und A 9800-2. Sie unterschei-den sich beim Bad und den Betten.

Die Esprit Serie bietet optional eine Fußbodenheizung. Unzählige Modelle sind verfügbar mit verschiedenen Anordnungen und Ausstattungen von Küche, Bad und Schlafzimmer.

Die Advantage Reihe gibt es in unzähligen Varianten. Eines haben jedoch alle gemeinsam: Die verbreiterte Hinterachse für besseren Stand und Heckgaragen-funktion. Vorne mit Panoramablick.

 Globe4 Globebus Modell 2013

Globe4 beschreibt eine Klasse der Globe-Modelle. Globe 4 ist ein Allzweck-Reisemobil mit hervorragenden Fahreigenschaften und praktischem Nutzen. Komfort und Fahrspaß stehen im Vordergrund!

Der Globebus ist die größere und luxuriösere Variante der Kompaktklasse. Das Innere bietet viel Platz für mehrere Familienmitgleider und ist zudem mit viel Stauraum ausgestattet.

Die Globe S Serie bietet Platz durch hochklappbare Betten. Klein und wendig lautet hier die Devise. Viel Gepäck? Kein Problem. 5 Modelle gibt es zur Auswahl: A 547, A 598, A 667, A 677 und A 678.

Die teilintegrierten Modelle von Sunlight sind kompakt und leistungsstark. An nahezu jedem Ort können Sie anhalten und das mobile Heim nutzen. Ein schickes Innendesign rundet die Alleskönner ab.

Die Alkoven-Editionen von Sunlight stechen durch die über der Fahrerkabine lagernden Betten hervor. So wird im Wohnbereich mehr Platz zur Verfügung gestellt, wodurch das Reisemobil schrumpft.

 
Der Kastenwagen von Globecar ist funktional ausgestattet und bietet für kürzere Reisen eine komfortable Wohn- und Schlafgelegenheit. Er eignet sich perfekt für Stadtfahrten. Auch die Firma Pössl ist bei uns vertreten. Ihre Kastenwagen sind sowohl auf gut befahrbaren Staßen, als auch auf kleinen Schotterwegen sehr gut fahrbar. Der Innenraum gestaltet sich großzügig.
Der Liberty Tourer von LMC kombiniert einen kleinen Transporter mit den Vorteilen eines Wohnmobils. Ideal für 2 Personen, um dem Alltag zu entfliehen. Der Breezer A ist durch seine Wendigkeit und den angenehmen Komfort im Inneren erstaunlich beliebt bei kleineren Familien. Trotz relativ kleinem Aufbau bietet der Innenraum genug Platz für alle.
Als Breezer V bezeichnet LMC den Modelltyp, der mit einem aufklappbarem Bettzelt auf dem Dach ausgestattet ist. Eingeklappt ist so eine dynamischere Form möglich, die sich beim Fahren bemerkbar macht. Vom kompakten Cruiser mit 5,99m Länge, über 6 weitere Ausführungen, bis hin zum größten Mobil der Cruiser-Reihe. Hier zählt der Individualismus. Ein sehr edler Innenraum rundet die Sache ab.
Die großen Explorer von LMC bieten Luxus und Komfort in Hülle und Fülle. Die extragroßen Dachfenster spendieren tagsüber im Innenraum viel Licht.

 

 

Kennen Sie schon die Marken?

> Marken ansehen